Riesenrad Düsseldorf bei Nacht

Von Ende Oktober 2018 bis Ende Januar 2019 war auf dem Burgplatz in der Düsseldorfer Altstadt, unmittelbar am Rhein, wieder das Riesenrad „Wheel of Vision“ aufgebaut. Mit 55 m Höhe und 42 Gondeln war das Riesenrad wie in den Jahren zuvor eine unübersehbare Sichtmarke am Rhein.

Über 1000 m LED-Schläuche sorgten auch bei Dunkelheit für gute Sichtbarkeit des Rads und für ein attraktives und viel fotografiertes Fotomotiv. Gut passte dazu der Schnee Ende Januar, und bei gleichzeitiger eisiger Kälte war auch die Gelegenheit für Langzeitbelichtungen des sich drehenden Riesenrads ohne sich während der Belichtung durch das Bild bewegende Spaziergänger gegeben.

Menschenleere Rheintreppe nach dem abendlichen Betriebszeitende des Riesenrads:

Blick vom Burgplatz auf die nächtliche Skyline des Medienhafens mit Rheinturm und Kniebrücke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fotos: alle Rechte bei Harald Th. Halfpapp, Meerbusch (soweit nicht anders gekennzeichnet)